Archiv

Fahrrad-Vollkaskoversicherung hilft auch bei Unfall und Vandalismus

demnächst auch online abschließen!

Die meisten Fahrradbesitzer nutzen die Möglichkeit Ihr Fahrrad gegen Diebstahl über die Hausratversicherung abzusichern. Die Ammerländer bietet Ihnen seit dem 01. Januar 2014 mit der Fahrrad-Vollkaskoversicherung praktisch einen Rundum-Schutz gegen die Tücken des „Fahrrad-Alltages“. Dieser Versicherungsschutz gilt auch für E-Bikes und Pedelecs für die keine Haftpflichtversicherungspflicht besteht.Wenn Sie sich für die Fahrrad-Vollkaskoversicherung der Ammerländer entscheiden, kann die Leistungserweiterung „Fahrraddiebstahl“ im Normalfall aus der bestehenden Hausratversicherung ausgeschlossen werden und Sie sparen sich in diesem Bereich den Mehrbeitrag.

Nachfolgend möchten wir Ihnen einen kurzen Leistungsvergleich zwischen einer allgemeinen Hausratversicherung und der Fahrrad-Vollkaskoversicherung der Ammerländer zur Verfügung stellen:

Quelle: Leistungsübersicht Ammerländer Stand 2014

Die Fahrrad-Vollkaskoversicherung der Ammerländer bietet Ihnen zusätzlich folgende Vorteile:

  • Top Preis-Leistungsverhältnis
  • Fahrraddiebstahl bis 5.000,- €
  • Reparaturkosten
  • Fahrradgepäck
  • Fahrradzubehör
  • Vandalismus
  • Diebstahl des Akkus

Leistungsumfang:

Reparaturen bei:

  • Umfallen des Fahrrades
  • Unfall
  • Vandalismus

Ersatz bei Diebstahl:

  • des Fahrrades
  • von Teilen
  • von Fahrradzubehör
  • von Fahrradgepäck

Unterlagen:

Weitere Informationen zur Fahrrad-Vollkaskoversicherung der Ammerländer Versicherung VVaG erhalten Sie in unserem Büro: Tel.:  0345 -523 77 970  und info@poesselfinanz.de

Kommentieren » | privater Versicherungsbedarf